Strategisch planen

Sie kennen Ihren Bestand. Wir verdeutlichen Potentiale und Möglichkeiten.
Strategiebildung

Ob für Vorstand, Geschäftsführung, Fachabteilung oder Aufsichtsrat:  Zeitnahe, übersichtliche Information aus unterschiedlichsten Datenquellen wird immer wichtiger. Ziele wie Nachhaltigkeit und Sozialverträglichkeit verlangen strategische Weitsicht.

Entscheidungen brauchen gut aufbereitete Analysen und eine revisonssichere Dokumentation gegenüber Anteilseignern und Wirtschaftsprüfung.

 

Der ASSETCONTROLLER entspricht den Anforde-rungen moderner Arbeitswelten: webbasiert, techno-logisch integriert, mit transparentem Reporting. Das erhöht die Mitarbeiterakzeptanz und entlastet Ihre IT.

Starke Self-BI-Möglichkeiten und das EXCEL-nahe Arbeiten machen den ASSETCONTROLLER auch ohne Customizing für Ihr Unternehmen leicht anpassbar.

Und wir sind begleitend für Sie da:
Unsere Beratung unterstützt bei Bedarf Ihre Prozesse und konkreten Fragestellungen.

Kundenzitat
Planung


Planen Sie Mieten in Abhängigkeit vom Instandhalten und Modernisieren des Bestands.
Prüfen Sie Ihren Bestand auf gesetzliche Mietvorgaben.

Welche Instandhaltungs- und Modernsierungs-strategien sind wirtschaftlich sinnvoll? Wieviel Mod/Instand-Kosten können die Objekte jeweils tragen? Differenzierung des Portfolios-Bestandes: Wo soll welche Strategie zur Anwendung kommen?


Planen Sie Projektentwicklungen im direkten Durchgriff auf Bilanzwirkungen.

 

Optimieren und überwachen Sie Ihren Darlehens-bestand. Finanzierungen können simuliert werden.

Planungen können vom Objekt her oder von der Unternehmensebene aus bottom up und top down erfolgen.

Portfolio-Controlling


Der Assetcontroller Immobilien setzt auf Ihrer Finanz-buchhaltung auf. Zu führenden ERP-Systemen halten wir Standard-Schnittstellen vor.

Für die Planung von Projekten, Portfolio-Strategien oder das Gesamtunternehmen.

Alle wichtigen Parameter sind konsistent planbar und kontrollierbar.

Planen Sie je nach gewünschter Perspektive von der Bilanz/ Guv Ebene her oder von den einzelnen Objekten (bottom up).

Sie können den ASSETCONTROLLER auch als reines Planungstool nutzen - ohne Anbindung an die Buchhaltung.


Der ASSETCONTROLLER arbeitet mit einer benutzer-freundlichen EXCEL-nahen Oberfläche. So können leicht Sonderauswertungen oder Berichte ergänzt werden.

Für Ihre Anforderungen stellen wir passgenau die Fachmodule zusammen. Nutzen Sie nur, das, was Sie wirklich brauchen. Voll intergriert und erstaunlich kostengünstig.

“Mit der Software können Strategien für Neubau oder den Bestand  in all ihren Folgen für Liquidität, Mietentwicklung, Investitionsbedarf, Renditen und sich ergebende mögliche Zielkonflikte überprüft werden. Wir legen mehrere Szenarien an und wählen dann das für uns optimale als Basis unserer Entscheidungen.”

W. Mayer, Assetmanager, Frankfurt

(c) 2020 ASSETCONTROLLER | Solutions GmbH